Das Clean Desk Prinzip – wie Du endlich dauerhaft Ordnung auf Deinem Schreibtisch schaffst

Das Clean Desk Prinzip – wie Du endlich dauerhaft Ordnung auf Deinem Schreibtisch schaffst

(Dieser Beitrag enthält Werbung/Affiliate Links)

Kennst Du das auch: Du suchst ein Dokument und musst dazu alle Stapel auf Deinem Schreibtisch durchwühlen, weil Du nicht genau weisst, wo es ist? Das muss nicht sein!

So räumst Du Deinen Schreibtisch mit Hilfe des Clean-Desk-Prinzips auf:

  • Als erstes räumst Du alles vom Schreibtisch und verschaffst Dir einen Überblick
  • Deko und andere unnütze Dinge haben auf einem Schreibtisch nichts zu suchen. Sie lenken Dich nur unnötig von der Arbeit ab. Weg damit!
  • Die Dinge, die Du täglich mehrfach benötigst (Tacker, Locher, Klebeband, Schere) kommen in eine Schublade oder einen Schrank, möglichst am bzw. unter dem Schreibtisch. Auf dem Schreibtisch liegen immer nur die Dokumente, die Du aktuell bearbeitest.
  • Die anderen Unterlagen kannst Du am besten in Ablagefächern sammeln, die Du auch in einem Schrank nah des Schreibtisches deponierst. Zu besseren Übersichtlichkeit kannst Du sie beschriften (z.B. „Posteingang“, „zu erledigen“, „Ablage“).
  • Auf dem Schreibtisch liegt am Ende nicht mehr als Deine Tastatur/Notebook/Rechner/Maus, evtl. ein Stift und das Dokument, an dem Du gerade arbeitest.

Das klingt alles erstmal ungewohnt und unvorstellbar. Du wirst aber sehen, dass Du viel Zeit sparen wirst. Außerdem kannst Du Dich dann besser auf Deine Arbeit konzentrieren.  Glaub mir, ich war anfangs auch unsicher, habe das Konzept aber umgesetzt und kann seitdem viel konzentrierter und effizienter arbeiten.

Ich helfe Dir!

Solltest Du Hilfe bei der Umsetzung benötigen, helfe ich Dir gern. Vereinbare jetzt Deinen persönlichen Termin mit mir.

Hier noch ein paar Empfehlungen für Ordnungshelfer im Büro:

Aufbewahrung für dokumente

In solchen Ablagekästen kannst Du alle Dokumente nach Themen sortieren, bis Du sie wieder benötigst

Ablagekorb für Dokumente

In solchen Körben kannst Du Dokumente aufbewahren, an denen Du aktuell arbeitest

Rollcontainer

Falls Du keinen Schrank oder Schubladen nah am Schreibtisch hast, bieten sich solche Rollcontainer an, um Deine Büroartikel wie Tacker, Locher und Stifte dort unterzubringen