Meine drei einfachen Ordnungstipps für langfristige Ordnung

Meine drei einfachen Ordnungstipps für langfristige Ordnung

Mit der Ordnung ist das ja immer so eine Sache. Ordnung ist immer eine Momentaufnahme und kein dauerhaft anhaltender Zustand, leider.

Wenn Du jedoch ein paar Regeln beachtest, musst Du weniger aufräumen und sparst somit Zeit für andere schöne Dinge.

Hier sind meine wichtigsten Regeln:

  • Hab nur das, was Du wirklich brauchst und was Dich glücklich macht!
  • Gib allem einen festen Platz und leg alles nach Gebrauch sofort wieder dorthin!
  • Gleiches zu Gleichem – Bewahre gleiche und ähnliche Dinge am selben Platz auf!

Wenn Du allein diese drei Regeln befolgt, wirst Du sehen, dass Du viel weniger aufräumen musst und viel Zeit für Dich gewinnst. Viel Spaß dabei!

Falls Du Unterstützung beim Ordnung schaffen benötigst, sprich mich an: Kontakt